Eine gut austarierte Komik und Tragik

Das Theater im Gewölbe spielt "Die Show des Lebens". Badische Zeitung vom 13. Februar 2017 OFFENBURG. Um Illusionen geht es, ums Glücklichsein, und um noch ein paar Dinge. Etwa um die Frage: "Wie muss ich sein, damit ich mich selber bin?" Oder: "Wo ist für mich der richtige Platz/Partner/Job, damit mein Leben richtig ist?" In... Weiterlesen →

Neues Stück des Theaters im Gewölbe mit gelungener Premiere

Sieben Schicksale in einer Show / Viele skurrile Kandidaten Offenburger Tageblatt vom 11.Februar 2017 Beim Theater im Gewölbe sitzt man einmal mehr in der ersten Reihe: Die »Show des Lebens« überzeugte bei der Premiere mit Authentizität und einem schrägen Witz. Gesucht wurde das elendigste Leben – und das kann durchaus auch nur in der Innenschau... Weiterlesen →

Wettbewerb um das traurigste Leben

Seelenstriptease in der Reality-Show ist das Thema des neuen Stücks des Offenburger Theaters im Gewölbe / Regie: Miriam Lemdjadi. Badische Zeitung von 2.Februar 2017 OFFENBURG. "Die Show des Lebens" heißt die neue Produktion des Offenburger Theaters im Gewölbe, und der Titel lässt es ahnen: Wir sind in der von Scheinwerfer und Schicksal, Glitzer und Glamour... Weiterlesen →

Theater im Gewölbe präsentiert »Die Show des Lebens«

Inszenierung im Stil einer Reality-Show/Am 9. Februar ist Premiere im Salmen   Artikel vom 31. Januar 2017 in Baden Online In zwei Wochen ist Premiere: In »Die Show des Lebens« zeigt das Theater im Gewölbe sieben Porträts der Einsamkeit. Verpackt werden die ursprünglichen Monologe in einer Art »Herzblatt«-Schau. Auch wenn nach dem »elendigsten Leben« gesucht... Weiterlesen →

Die Show des Lebens

Donnerstag   >> PREMIERE<< 09.02.2017 20.00 Uhr Freitag 10.02.2017 20.00 Uhr Samstag 11.02.2017 20.00 Uhr Aufführungsort Salmen Offenburg Lange Straße 52 77652 Offenburg Eintritt Erwachsene 12.- € Schüler/Studenten 9.- € Vorverkauf Vor Ort Bürgerbüro Offenburg  | Fischmarkt 2 | 77652 Offenburg Telefonisch 0781/82000 Online http://www.kulturbuero.offenburg.de

Die Show des Lebens

nach Ingrid Lausunds "Bin nebenan-Monologe für zuhause" Meine Damen und Herren, mes dames et monsieurs, ladies and gentlemen! Seien Sie wieder dabei, wenn der oder die KandidatIn mit dem elendigsten Leben gesucht wird in der quotenreichsten Show des Jahres. Auch dieses Mal haben wir ein besonderes Thema für Sie aufbereitet und stellen diese Show unter... Weiterlesen →

Vorhang auf für den neuen Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung 2015 des Theaters im Gewölbe gab es Veränderungen im Vorstand. Vorsitzenden Silke Mahnke trat bei den Wahlen nicht mehr als Vorsitzende an. Die anwesenden Mitglieder bedankten sich für ihre jahrelange engagierte Arbeit. Silke Mahnke wird aber die Arbeit im Vorstand als Beisitzerin weiterhin unterstützen. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Gereon Niekamp gewählt,... Weiterlesen →

Der Weltuntergang

Eine groteske Komödie frei nach Texten von Kurt Schwitters und Juri Soyfers Die Theatergruppe Kolpingfamilie und das Theater im Gewölbe unter Regie von Philipp Basler inszeniert das Stück als Musiktheater mit viel Gesang und grotesken Dada–Szenen. Im Stück entschließen sich die Sonne und die Sterne im Kosmos die Erde zur Rechenschaft zu ziehen: Die Erde... Weiterlesen →

Der Weltuntergang

Freitag 20.03.15 20.00 Uhr Pfarrzentrum Zell-Weierbach Samstag 21.03.15 20.00 Uhr Pfarrzentrum Zell-Weierbach Sonntag 22.03.15 19.00 Uhr Pfarrzentrum Zell-Weierbach Eintritt Erwachsene 9.- € Kinder 7.- € Vorverkauf Postagentur Junker Zell-Weierbach Winzergenossenschaft Fessenbach Metzgerei Link Rammersweier

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑